Blog

Foto Platzhirsch. 10 Fragen für Ihr PR-KonzeptDer Platzhirsch, Foto: A. Albrecht

Wie Sie zum Platzhirsch werden: 10 wichtige Fragen für Ihr PR-Konzept

Erstellt am: 15. Oktober 2014 | Rubrik: Blog, Business/Wirtschaft, PR/Content, Sprache/Kommunikation

Kürzlich habe ich einen Platzhirsch entdeckt. Groß, stolz, mächtig, beeindruckend. Leider war er ziemlich stumm. Und farblos. Zudem hätte  ich ihn an dieser Stelle nie gesucht: Er stand mitten im Kölner Zoo. Als Statue. So kann es auch auf der geschäftlichen Bühne gehen: Man denkt, man sei der Platzhirsch, aber man ist stumm, kommuniziert nicht […]

Weiterlesen...

Roter Teppich auf der #PhotokinaRoter Teppich für die Photokina-Messebesucher

Photokina: Roter Teppich für Foto-Pilger

Erstellt am: 19. September 2014 | Rubrik: Blog, Industrie/Technik, Lifestyle, Medien

Wer gewitzt ist, kann heute die Kamera-, TV- und Funk-Möglichkeiten eines früheren Ü-Wagens in seine Hosentasche stecken oder sich als Brille auf die Nase setzen. Journalisten profitieren davon ebenso wie die Werbe-, Marketing- und Freizeit-Industrie. Wie Bilder- und Videoströme generiert werden und welche Produkte es heute dafür gibt, das zeigt derzeit die #Photokina (16.-21.9.) in […]

Weiterlesen...

Darf man Bücher kopieren?Darf man Bücher kopieren?

Darf man Bücher digitalisieren? Google darf, sagt ein New Yorker Richter

Erstellt am: 16. November 2013 | Rubrik: Blog, Business/Wirtschaft

Autoren, die mit dem Schreiben von Büchern Geld verdienen wollen, haben ein Problem. Ist es gut oder schlecht, wenn ihre Bücher oder Auszüge davon in Suchmaschinen gefunden werden? Und warum darf Google alles kopieren und digitalisieren und die Leser nicht? Das Urheberrecht ist mit der jüngst gefällten New Yorker Gerichtsentscheidung gewissermaßen ausgehebelt. Als Autor oder […]

Weiterlesen...

Man with binocularsHe is watching you

PR und Image in Zeiten von Paranoia: Öffentlichkeitsarbeit, Forschung und die Politik

Erstellt am: 30. Oktober 2013 | Rubrik: Blog, PR/Content

Wer ein Image oder eine Marke aufbauen will, sich im Markt positionieren möchte, braucht Aufmerksamkeit und Öffentlichkeit. Dafür benötigen Sie einen Plan, ein Marketingkonzept, wonach Sie regelmäßig etwas Image bildendes tun und dann darüber berichten. Sie können ein Image auch weltweit verspielen. Wie das geht, zeigt uns gerade die Politik.

Weiterlesen...

Mit Geschichten in die Öffentlichkeit, Foto: A.AlbrechtMit Geschichten in die Öffentlichkeit

Klartext und spannende Geschichten bewirken mehr als Tech-Sprech

Erstellt am: 6. September 2013 | Rubrik: Sprache und Strategie, Sprache/Kommunikation

Du sollst nicht langweilen! Dies ist eine Regel für Reden. Sie gilt aber ebenso für geschriebene Texte. Das Leben ist zu kurz und unsere Zeit ist zu schade, um sie mit langweiligen Texten zu vergeuden. Noch schlimmer ist es, wenn man noch nicht einmal versteht, was man liest. Viele Gebrauchsanleitungen, IT-Webseiten und Steuerformulare sind hier […]

Weiterlesen...

Storytelling: So machen Sie Geschichte!

Erstellt am: 6. August 2013 | Rubrik: Blog, Sprache und Strategie

Es gibt Leute, die machen Geschichten. Der eine oder andere geht damit sogar in die Geschichte ein und zementiert damit seinen Ruf. Wer jedoch Geschichte im positiven Sinn anstrebt, benötigt ein gutes Image. Beim Aufbau von Reputation helfen Geschichten. Hierfür gibt es in der PR den Fachausdruck Storytelling. Unter Storytelling versteht man echte, gelebte und […]

Weiterlesen...